HeaderBild Evolution

 

 

Handy & Neander

bei der Arbeit

 

 

Wissenschaft aller couleur ist ein Auftritt zivilisierter intelligenzbasierter, sprachorientierter Wichtigtuerphilosophie – d.h. einer ist wichtiger als der andere oder, ich weiß es noch ein bisschen besser.

 

Ich dagegen will wissen, wie Menschen funktionieren und nicht ihrer Selbstpräsentation zusehen, die doch nur alles überdeckt, was wesentlich ist am Zusammenleben auf diesem Planeten und wegen der Beurteilung eben dieser Schauspieldarbietung ein grundsätzlich falsches Urteil finden.

 

Alles steckt in der Evolution. Im Verhältnis zu ihrer Leistung, sind Kenntnisse der heutigen Zeit beliebig.

 

Wirtschaft ist Krieg um Geld.

 

Krieg ist Krieg um Argumente für sich selbst verleugnende Wichtigkeitsbedürfnisse Einzelner.

 

Für derlei Eitelkeiten opfern wir Menschen, Tiere, Umwelt – einfach Alles wird dieser Eitelkeit untergeordnet.

 

Immer der gerade die eloquentesten Lügen verbreitet, belügt in erster Linie sich selbst und wir glauben den Scheiß, weil er überall geschrieben wird.

 

Fassbomben - Assad, Putin, Trump, Blatter, Erdogan, Kim Yong-un, Merkel, Petry, Gabriel, Islamisten, Vergewaltiger, Kinderräuber und Schänder, die Würdenträger und die Erzieherinnen mit den steifen Hauben eingeschlossen.

 

Alle eint, die sich selbst gegebene innere Berechtigung zu tun, was sie tun und zu machen, was sie machen. Hass und Gewalt sind in einem.

 

Ein Treppenwitz, dass wir immer wieder hören „Wie die Tiere!, wenn etwas besonders schlimm war.

 

Beispiel:   http://www.fr-online.de/gericht/neonazis-vor-gericht--wie-ein-tier--ueber-das-opfer-hergefallen,1472814,34074286.html     (Bitte kopieren und in den Browser einfügen)

 

Es muss heißen: „Wie die Menschen!“ Nur die Rasse belügt sich selbst, um und bevor sie sich Untaten gestattet.

 

Kein Verbrechen, keine gute Tat, keine auch versehentlich gesprochene Beleidigung, kein Schlag und keine Giftspritze (verbal oder real) können einen anderen betreffen, wenn der Täter sich die Handlung nicht selbst erlaubt.

 

Kein Drängler, kein stur und taub links Fahrender und kein rechts Überholer, kann sich verhalten ohne sich zu verhalten.

 

Hierzu im Gegenteil befinden sich jedoch überkomplett alle Täter.

 

Die sehen das genau anders herum.

 

Ich war das nicht, oder ich hab das nicht gewollt:  von Pistorius bis zum letzten Ladendieb, sind sie vor allem Lügner, die sich selbst belügen, bevor sie nach außen lügen.

 

Interessant ist, schon im vorintellektuellen Alter heißt es, aber der hat doch zuerst angefangen und diese Ausrede bleibt über den Tod hinaus. Die Lüge lebt post mortem in Form der verlogenen Grabinschrift. Da sind wir uns wieder alle einig. Niemand schreibt die Wahrheit auf ein Grab. Das tut man nämlich nicht! Herrlich entlarvend - oder?

 

Und jetzt kommst du.

 

Also los jetzt, rette die Menschheit!

 

 

 

Lese-Tipps

EGO Tunnel Image

 

Leben auf dem Menschen Image

 

Steinzeit in den Knochen Image

 

Bild mit Link zum Verlag Sinnhalt.com