HeaderBild Evolution

 

 

Handy & Neander

bei der Arbeit

 

 

das nur deshalb so intensiv vorangetrieben wird, weil es kein anderes Wachstumsfeld mehr gibt, das den Habenwollenden attraktiv genug erscheint.

 

Sieht man gut an neuen Autos. Sie sind längst über die Unsinnsgrenze hinaus entwickelt und es gibt kein Halten mit den Assistenzen. Jeder Assistent veruntüchtigt die Fahrer, weil er immer weniger Anforderungen ausgesetzt wird. So bringt man alle in den körperlichen und geistigen „Rollstuhl“, weil sie nichts von dem mehr selbst tun müssen, wofür die Natur unsere Körper gebastelt hat. Wieder und wieder ist "Intelligenz" des Menschen nur Fortschritt in die grässlichste Zukunft, die eine Spezies verursachen kann - die völlige Entwertung des Planeten für alles Leben.

 

Die überall zu sehende wachsende Untüchtigkeit der Menschen in körperlicher Sicht, ist unteilbar verbunden mit der Heroisierung des Fortschritts, der in Wirklichkeit eine fortgesetzte Distanzierung unserer Art von ihren evolutionären Wurzeln bedeutet.

 

Das Meiste, was heute als alt oder krank bezeichnet wird, ist Folge einer nicht mit unserer Genetik kongruenten Lebensweise. Wir leben in der Art, in der man sich selbst zu einem Haufen Elend herabvernachlässigt und nennen das, uns selbstverleumdend, Fortschritt und Technik und Zukunft. Diese Lebensweise schafft uns alle für mindestens ein Drittel der Lebenszeit ins Krankenhaus und ins Altenpflegeheim mit Schläuchen und Sauerstoffflaschen in Hülle und Fülle.

 

Leben ist im Innersten sich selbst zu genießen, für das was man kann.

 

Alles, was man nur mit Hilfe von außen hinkriegt, ist im Innern unwürdig und frustrierend.

 

 

Mein hier leicht veränderter Kommentar in der Zeit von heute zum Artikel:

 

Deutschland soll führender Standort für künstliche Intelligenz werden

 

 

https://www.zeit.de/digital/datenschutz/2018-07/automatisierung-kuenstliche-intelligenz-bundeskabinett-foerderung?sort=desc#comments

 

 

 

 

 

Lese-Tipps

EGO Tunnel Image

 

Leben auf dem Menschen Image

 

Steinzeit in den Knochen Image

 

Bild mit Link zum Verlag Sinnhalt.com