HeaderBild Evolution

 

 

Handy & Neander

bei der Arbeit

 

Ganz dringend muss das Bevölkerungswachstum negativ werden.

 

Ganz dringend müssen wir den Wahnsinn, des Wirtschaftswachstums abstellen.

 

Der zu erwartende Widerstand ist unermesslich.

 

Dennoch gibt es keinerlei Wahl.

 

Siehe hier; nur 2 Beweise:

 

 

https://www.scinexx.de/news/energie/kohlekraftwerke-als-ultrafeinstaub-schleudern/

 

https://www.scinexx.de/news/geowissen/menschheit-dreht-klima-uhr-zurueck/  

 

 

Beide Beiträge beweisen ohne Umschweife, dass wir in zehn bis zwölf Jahren die Chance verpasst haben werden.

 

 

Nummer 1

 

 

ist sofortiges stoppen der anwachsenden Weltbevölkerung. Daran haben die zivilisierten Staaten keinerlei Anteil, der nennenswert wäre.

 

Alle Länder mit großem Bevölkerungszuwachs müssen diesen sofort stoppen. Denn alles ohne diesen Einhalt ist sinnlos. In diesen Staaten, muss die Ein-Kind-Regel unmittelbar durchgesetzt werden. Wir müssen weniger werden, damit die Wachstumsumkehr eine Rückkehr zu verträglichen Belastungen des Raubbaus und der Verseuchung führen.

 

Das Köpfewachstum muss sofort aufhören!             Alles andere ist sinnloses Geschwätz!

 

 

Nummer 2

 

 

Moderne Verfahren, wie sie in den zitierten Artikeln dargestellt werden, ändern nichts außer, dass sie in fehlsichtiger Weise unser Gewissen für kurze Zeit zum Schein erleichtern. Es wird keinerlei Wirkung haben.

 

Es sind nur jedes Mal Euphorie-Pillen, die uns gefügig machen und folgsam bleiben lassen sollen.

 

Die Produktentwicklung werden wir nicht politisch oder gar gesetzlich stoppen können. Wir müssen den Erwerb stoppen.

 

Alles, was wir kaufen, muss einer sinnvollen Lebensstrategie jedes Einzelnen untergeordnet werden. Das ist keine Philosophie („Liebe zur Weisheit“). Es ist unabdingbar, dass wir die Welt auf den Kopf stellen und den Unsinn – alles und um jeden Preis andauernd verbessern, bzw. verschlimmbessern zu wollen, umgehend aufgeben.

 

Werbung ist gleich Konditionierung unseres Verhaltens. Unser Verhalten ist außer in Bezug auf die trügerische Wirtschaftswachstumseuphorie nicht sinnvoll erklärbar.

 

Gehen Sie bitte in einen einzigen Lebensmittelmarkt und versuchen sie einzuschätzen wie viele von den angebotenen Produkten Sie tatsächlich kaufen. Es steht allüberall das gleiche Warenangebot und wir bezahlen nur Bruchteile für Waren. Der teuere Rest ist dieser Überhandel und die allüberall erfolgende Lieferung. Genau dieser Unsinn zerstört die Welt.

 

Von der Herstellung bis zum Wegwerfen finanzieren wir eine unendliche Kette von Kosten für Herstellung, Vertreibung und Entsorgung von Massenprodukten, die für unser Leben keineswegs gut sind, sondern die meisten von uns dick und krank machen. Dieser filigran aufgebaute Angebotsdruck, außer beim Kauen, nichts mehr zu bewegen, erzeugt sämtliche Körperbeeinträchtigungen und diese wiederum finanzieren die wahnsinnigen Medizinkosten unserer Tage. Die Klammer ist so einfach.

 

Alle mit Produkten vollpumpen und dann die Folgen vermarkten.

 

Evolutionär ist Lebensbedingungen zu verbessern, unverzichtbar gewesen. Jetzt sind wir in der Falle des schädlichen Turbokonsums und alle Menschen wissen weltweit über Smartphones, was genau das ist, was sie so dringend erwerben sollen.

 

Sie, verehrter Leser, können tun, was Sie wollen.

 

Wenn wir Menschen alle zusammen diese Forderung nicht umgehend umsetzen, wird die Generation nach uns, also die ab 2019 geboren werden, mitten im unvorstellbaren Chaos untergehen.

 

Das ist unsere Verantwortung und kann nun nicht mehr abgegeben werden.

 

Das überall so hoch angesehene Wirtschaftswachstum und der vollidiotische Turbokonsum sind die beiden Komponenten, denen umgehend Einhalt geboten werden muss.

 

Es muss dazu kommen, dass wir, die Verursacher, den Kauf verweigern und die Produzenten und Verteiler so zwingen, mit dem Unsinn umgehend aufzuhören. Tun wir dass nicht, werden wir die Schuld am Desaster haben.

 

 

Nur das hilft niemandem im Geringsten.

 

 

Gesundes Neues Jahr

 

 

 

 

 

Lese-Tipps

EGO Tunnel Image

 

Leben auf dem Menschen Image

 

Steinzeit in den Knochen Image

 

Bild mit Link zum Verlag Sinnhalt.com