HeaderBild Evolution

 

 

Handy & Neander

bei der Arbeit

 

 

Schirme und Pakete und was die alles erfinden Finanzstrukturrahmen und Bankenaufsicht usw. nützt ja nichts. Das ist für sich genommen alles recht kompliziert und dennoch, wichtiger ist, es geht an den Lösungen vorbei.

 

Menschen sind extrem langsam, wenn sie wohliges und leichtes Leben aufgeben sollen. Das Günstigkeitsprinzip, nach dem die Natur funktioniert, lässt uns unabänderlich immer den nützlichsten Weg gehen. Für die Natur ist es Schutz und Wasser und Nahrung und für uns moderne Zivilisierte ist es Geld, mit möglichst geringer, am besten ohne Anstrengung.

 

Das Prinzip ist ganz einfach, es ist wie beim Wasser, es läuft jedem Gefälle hinterher, aber niemals freiwillig in die anstrengende Richtung – nach oben.

 

All die Gaben der Unaufmerksamkeit, die seit Jahrzehnten aus der Eurobürokratie in die Euroländer gepumpt werden, lassen sich weder mit Werner Sinns Kenntnissen, noch mit den Merkel Mitteln aushebeln.

 

Die Menschen sind es, die die politischen Schnellschüsse in’s Absurdum lenken werden und da helfen Appelle nichts. Die Politiker werden uns beschuldigen, wir, die dumme Masse, hätten die Heilsversuche nicht verstanden.

 

Richtig ist, auch Politiker funktionieren nach dem Günstigkeitsprinzip, sie machen gerade so viel, dass es ihnen selbst nicht schadet und sie dennoch Aktivismus vorweisen können. Es muss halt so aussehen, dass man sich stets bemüht hat – für’s Zeugnis.

 

Jeder Einzelne wird sein Heil suchen, alle irgendwie. Vorhersehbar ist, dass sich aggressive und brutale Lösungen ganz vorne bei den Erfolgreichen finden werden.

 

Das alles hätte man wissen können, als man anfing Butterseen und Weizenberge in großem Stil anzulegen. Jetzt ist das Puzzle so verdorben, dass man die Kiste ausschütten und von vorne anfangen muss.

 

 

 

Lese-Tipps

EGO Tunnel Image

 

Leben auf dem Menschen Image

 

Steinzeit in den Knochen Image

 

Bild mit Link zum Verlag Sinnhalt.com