HeaderBild Evolution

 

 

Handy & Neander

bei der Arbeit

 

, wäre er reichlich doof gewesen.

 

Schauen sie sich einmal um, was alles an Unerträglichem hienieden abläuft.

 

Derartig Herabwürdigendes, wie die Behauptung er sei doof gewesen, lasse ich in Beziehung auf echte Gottheit nicht zu, erlaube ich noch nicht einmal mir selbst.

 

Demnach muss es anders gewesen sein.

 

Eine einzelne Welt war ihm zu klein und zu wenig, deshalb das raffinierte Universum – oh neeee Stopp!  Halt!  die unendlich vielen Universen.

 

Irgendwie müsste er aber dann doch auch sehr unentschlossen gewesen sein, was eigentlich geschöpft werden sollte und wollte.

 

Unentschlossenheit passt aber überhaupt nicht zu einem Universalgenie. Wer schöpft hat eine Idee, einen Plan oder will wenigstens einen Witz machen – auch das ist ein Plan.

 

Das kann so also auch nicht gewesen sein.

 

Dann bleibt demnach nur der Wunsch nichts zu schöpfen, das ein Ergebnis haben würde, also irgendwie sein sollte.

 

Wenn es nichts aber auch gar nichts konkretes sein sollte, musste es ein nicht festgelegtes Chaos sein.

 

Weil sonst nichts anderes übrig blieb.

 

Also setzte er sich auf seinen nicht vorhandenen Berg, schaute schräg nach unten, streckte in die ferne Ferne weisend, die rechte Hand aus und sprach

 

Fluktuation – so sei es – Amen!

 

 

P.S.:          Vater unser .....

 

                 So missverständlich kann Vaterschaft interpretiert werden.

 

 

 

Lese-Tipps

EGO Tunnel Image

 

Leben auf dem Menschen Image

 

Steinzeit in den Knochen Image

 

Bild mit Link zum Verlag Sinnhalt.com