HeaderBild Evolution

 

 

Handy & Neander

bei der Arbeit

 

Brautverbrennung ist die beliebteste Methode

 

Artikel Von Sophie Mühlmann, Singapur auf  Welt-online 10.10.2013

 

"Die Frauen sind sowieso in der Küche. Sie werden mit Kochbenzin übergossen und mit einem Streichholz angezündet", schreibt Aisha Saeed.

 

In ihrem Blog über den Alltag der südasiatischen Frauen beschreibt die Pakistanerin in brutalen Einzelheiten das Schicksal der Unglücklichen, deren Aussteuer nicht ausreicht. "Braut-Verbrennung ist die beliebteste Mordmethode. Es ist so populär, weil das Kerosin billig und leicht zu bekommen ist. Die Saris, die die meisten indischen Frauen tragen, sind leicht entflammbar, damit ist der Mord schwer nachzuweisen, besonders in der Privatsphäre der Häuser".

 

Ein Unfall, ein explodierter Herd, Selbstmord, der Täter kann sich anschließend prima herausreden: "Die Überlebenschancen solcher Feuer sind auch gering", erklärt Aisha Saeed, "damit stellen sie sicher, dass die Frauen sie niemals anzeigen können. Selbst wenn sie da lebend herauskommen, sterben sie in der Regel an einer Infektion im Krankenhaus".

 

Die Gier nach Fernsehern, iPads, Motorrädern

 

Die Männer töten aus Gier. Tausende. Jeden Tag. Sie verlangen Plasmafernseher, ein Motorrad, ein iPad. Liefern die Schwiegereltern das Gewünschte nicht, muss die Frau dran glauben. Diese brutale Praxis dieser "Mitgift-Morde" ist Alltag in Indien, Pakistan oder Bangladesch.

 

Mit steigender Tendenz: In Indien etwa wird inzwischen stündlich eine Frau ermordet, weil sich ihre Familie mit der Verwandtschaft des Mannes über die Aussteuer streitet. Allein im vergangenen Jahr wurden landesweit 8233 derartige Todesfälle registriert, so das indische Amt für Kriminalitätsstatistik. Und das, so fürchten Frauenrechtler, ist nur die Spitze des Eisbergs.

 

Den ganzen Artiekl gibt es hier:

http://www.welt.de/vermischtes/article120782429/Brautverbrennung-ist-die-beliebteste-Methode.html

 

Kommentar kommt später.

 

 

Lese-Tipps

EGO Tunnel Image

 

Leben auf dem Menschen Image

 

Steinzeit in den Knochen Image

 

Bild mit Link zum Verlag Sinnhalt.com